Aktuelles aus dem erzgebirge

Vom 01. bis 03. April 2022 finden die Europäischen Tage des Kunsthandwerks statt. In diesem Rahmen öffnet die Holzspielzeugmacher- und Drechslerschule in Seiffen für zwei Tage ihre Türen. Am Samstag und am Sonntag, jeweils von 11 bis 17 Uhr, führen die Auszubildenden der Verbundausbildung Holzspielzeugmacher ihr einmaliges Handwerk vor. Alle Besucher haben dabei die Gelegenheit einzelne Stücke der Lehrproduktion, wie Klapperpuppen, Räuchermänner und beschnitzte Reifentiere, zu erstehen. Die zwei Tage können besonders auch von Interessenten genutzt werden, die am Beruf des Holzspielzeugmachers interessiert sind. Die Ausbilder und die Lehrlinge stehen gern für allerlei Fragen zur Verfügung!

Während der Europäischen Tage des Kunsthandwerks plant Seiffen ein Mottowochenende unter dem Namen "Vom Bergbau zum Spielzeug". Das Programm finden Sie hier.

Eine Übersicht aller teilnehmenden Kunsthandwerker in der Region Chemnitz finden Sie unter www.chemnitz.kunsthandwerkstage.de